Kompetenz

Persönliche Entwicklung

Wieso das Thema „Geld“ für viele Frauen schwierig ist

Wir alle haben es täglich in der Hand. Wir behalten es, geben es weg oder beachten es nicht: das Geld.

Unser Umgang damit ist in vielen Lebensbereichen selbstverständlich und häufig automatisiert. Wir haben Gewohnheiten im Umgang mit Geld entwickelt und hinterfragen sie nicht. Wenn wir Geld haben, sparen wir es oder geben es aus. Wenn wir keines haben, können wir nichts ausgeben oder machen Schulden.

Wenn es nicht unbedingt sein muss, denken die meisten über Geld nicht viel nach.

Wann wird dein Geldverhalten  wichtig?

Weiterlesen
Persönliche Entwicklung

Nutzt du schon dein ganzes Potential?

Oder bleibst du unter deinen Möglichkeiten?

Wahrscheinlich sagst du jetzt ganz spontan: Natürlich nutze ich mein ganzes Potential! Schließlich gebe ich jeden Tag mein Bestes. alles was geht! Ja, schon klar. Das glaub ich dir. Aber was ist mit den Fähigkeiten, bei denen du dich ausbremst? Und das häufig unbewusst.

Damit meine Dinge, die wir immer wieder verschieben. In unserem inneren Dialog hört sich das so an: “Ich sollte noch…..” “Eigentlich wollte ich heute noch….” “Morgen muss ich endlich….. ” Vielleicht sind dir beim Lesen der Satzanfänge spontan einige Füllmöglichkeiten eingefallen.

Was ich damit sagen will:

In jedem Business gibt es Bereiche, die wir nicht gerne anpacken.

Doch genau die sind wichtig für unser Wachstum. Je mehr du dich entwickelst, desto stärker wächst dein Business mit. Und auf diesem Weg wachsen deine Potentiale mit. Bis zu einem bestimmten Punkt ganz automatisch. Und irgendwann kommt die Zeit, da hast du noch Potentiale, die du einbringen kannst, doch sie sind an Verhinderungsprogramme gekoppelt.

Weiterlesen
Kompetenz der Mutter in der Selbstständigkeit Allgemein

7 Kompetenzen, die das Muttersein mich für die Selbstständigkeit gelehrt hat

Das Muttersein hat mich neue Kompetenzen gelehrt und bestehende vertieft. Dass viele davon später eine große Hilfe in meiner Selbstständigkeit sein würden, war mir damals nicht bewusst. Heute sehe ich rückblickend, dass das Muttersein eine selbstständige Tätigkeit ist. Und das nicht nur für Frauen wie mich, die alleinerziehend sind. Auch Frauen im klassischen Familiengefüge mit Partner sind häufig Solopreneure: hier ist die Frau (häufig allein) zuständig für alle Belange der Familie und der Mann sorgt für die Existenzsicherung.

Weiterlesen