Entwicklung

Allgemein Persönliche Entwicklung

Wie du kriegst, was du willst

Irgendwann hat mal jemand zu mir gesagt: „Du kriegst immer was du willst“. Ich war entsetzt! Dieser Satz löste die Assoziation in mir aus von einer Person, die ihren Willen durchsetzt. Doch so hatte meine Freundin das gar nicht gemeint. Sie wollte einfach wissen, wie ich das mache.

Tatsächlich hatte ich mir darüber noch nie Gedanken gemacht. Also haben wir einfach mal verglichen, was jede von uns tut, um zu bekommen, was sie will. Ein Unterschied wurde schnell offensichtlich:

Weiterlesen
Allgemein Persönliche Entwicklung

Warum es für deinen Erfolg im Business wichtig ist, die Komfortzone zu verlassen

Komfortzone – schon der Klang löst Wohlbehangen aus. Selbst wenn du das Wort vielleicht noch nicht gehört hast, ist dir intuitiv klar, dass es einen Bereich bezeichnet, in dem du dich wohl und sicher fühlst (Komfort-) und der begrenzt ist (-zone). Es ist der Bereich, den wir kennen und gewohnt sind. Er endet dort, wo es ungemütlich wird.

Raus aus der Komfortzone und rein in den Erfolg

Auch außerhalb der Komfortzone ist es schön! Dort gibt es Neues zu entdecken. Einiges macht uns neugierig, anderes macht uns vielleicht Angst oder ist einfach nur unbequem. Doch alles da draußen hat eines gemeinsam:  Entwicklungspotential!

Dort, und nur dort, kannst du dich weiter entwickeln. Dort liegt das Wachstum deines  Businesses!

Vielleicht denkst du jetzt: Auf, auf! Lass uns gehen, raus aus der Komfortzone und rein in den Erfolg!

Bevor du dich ins Abenteuer stürzt, möchte ich dir noch ein paar Infos dazu mitgeben.

Warum es so schwer ist, die Komfortzone zu verlassen

Weiterlesen
Allgemein Persönliche Entwicklung

So kommt mehr Leichtigkeit in dein Business

Vielleicht hast du sie auch schon gehört, dieses guten Ratschläge, die dir sagen:

  • Du machst dir das alles viel zu schwer.
  • Du musst mehr Leichtigkeit in dein Business bringen.
  • Arbeit muss nicht schwer sein, um erfolgreich zu sein.
  • Es darf ruhig leicht gehen.

Und sitzt da und denkst: Toll! Ich hätte es ja gerne leicht! Aber wie soll das gehen?

Ob es leicht geht oder nicht hängt von zwei Komponenten ab

Deine Aufgaben lassen sich in zwei Bereiche einteilen:  die Unangenehmen und die Schönen. Überlege einmal:

  • Wo musst du dich überwinden, etwas zu tun?
  • Welche Aufgaben verschiebst du immer wieder?
  • Welche Dinge machen dir Angst?
Weiterlesen
Was ist der Ursprung weiblicher Werte? Allgemein Persönliche Entwicklung

Was ist der Ursprung weiblicher Werte?

Am 28. November 2017 beginnt online die Weibliche Werte Konferenz. Als ich zu einem Interview dazu eingeladen wurde habe ich mir die Frage gestellt, ob weibliche Werte sich von männlichen unterscheiden. Eine einfache Antwort fand ich nicht. Im Gegenteil: es stellte sich mir einen weitere Frage.

Gibt es überhaupt geschlechtsspezifische Werte?

Generell ordnet man  Frauen Werte wie Toleranz, Familie und Großzügigkeit zu, während Männer eher mit Macht, Unabhängigkeit und Ambition in Verbindung gebracht werden. Aber trifft diese Pauschalisierung wirklich auf genug Menschen zu, dass man sie als allgemeingültig betrachten kann?

Weiterlesen
Allgemein

Erfolgreich mit der Leichtigkeit eines Kindes

Frauen, die erfolgreich werden wollen, wissen, dass sie etwas dafür tun müssen.

Sie recherchieren, vernetzen sich, besuchen Fortbildungen, entwickeln einen Strategieplan. Alles was sie tun, ist auf ihr Ziel ausgerichtet. Sie arbeiten hart und viel. Und doch kommen sie nur langsam vorwärts. Es kostet sie viel Energie. Häufig sind sie über die Rückschläge frustriert und erkennen, dass es harte Arbeit ist, erfolgreich zu werden.

Erkennst du dich hier ein bisschen wieder?

Nicht alle Menschen versuchen, auf diese Art erfolgreich zu werden. Die meisten, die einen anderen Weg gehen und damit viele Erfolge einfahren sind kleiner. Viel kleiner als du! Es sind Kinder.

Weiterlesen
Warum auch Arbeit dich glücklich macht Allgemein Persönliche Entwicklung

Warum auch Arbeit dich glücklich macht!

Jeder möchte gerne glücklich sein. Doch fragt man, wer glücklich ist, scheinen die meisten es nicht zu sein. In meinen Seminaren bekomme ich häufig die Antwort: „Wenn ich ….geschafft habe, dann bin ich glücklich“.

Glück scheint etwas zu sein, das von äußeren Umständen abhängt. Es scheint immer in der Zukunft zu liegen. Das erinnert mich an eine Möhre, die man am langen Stab einem Esel vor das Maul hält. Man hält ihn damit in Bewegung, doch die Möhre erreicht er nie .

In den USA gibt es Studien zum Thema Glück.  Da die USA das Recht auf das Streben nach Glück in ihrer Verfassung garantiert haben, hat sich dort eine Glücksforschung entwickelt.

Was die Glücksforschung zu Tage brachte:

Weiterlesen
13 Gewohnheiten, die erfolgreiche Menschen haben Allgemein

13 Gewohnheiten, die erfolgreiche Menschen haben

und die auch dich weiter bringen werden

Man sagt, der Erfolgreiche unterscheidet sich von dem nicht Erfolgreichen durch seine Gewohnheiten. Was steckt dahinter?

Zur Gewohnheit wird etwas, was wir tun, wenn wir es unter gleichartigen Bedingungen ständig wiederholen. Diese Reaktionen laufen häufig auch unbewusst ab. Warum das so ist, habe ich  in diesem Artikel beschrieben.

Gewohnheiten beeinflussen das Ergebnis, das wir am Ende eines Arbeitstages haben. Daher sollten wir sie uns genauer anschauen.

Weiterlesen
7 Kompetenzen, die das Muttersein mich für die Selbstständigkeit gelehrt hat Allgemein

7 Kompetenzen, die das Muttersein mich für die Selbstständigkeit gelehrt hat

Das Muttersein hat mich neue Kompetenzen gelehrt und bestehende vertieft. Dass viele davon später eine große Hilfe in meiner Selbstständigkeit sein würden, war mir damals nicht bewusst. Heute sehe ich rückblickend, dass das Muttersein eine selbstständige Tätigkeit ist. Und das nicht nur für Frauen wie mich, die alleinerziehend sind. Auch Frauen im klassischen Familiengefüge mit Partner sind häufig Solopreneure: hier ist die Frau (häufig allein) zuständig für alle Belange der Familie und der Mann sorgt für die Existenzsicherung.

Weiterlesen
Mut Persönliche Entwicklung

Die Angst, sein Ziel (nicht) zu erreichen

3 Wichtige Erkenntnisse über die Angst und 3 Tipps, wie du damit umgehst

Je mehr ich mit Menschen zum Thema Zielerreichung arbeite, umso öfter erkenne ich, wie viel Raum die Angst dabei einnimmt. Wer sich Ziele setzt, bei denen er einen großen Schritt macht, ganz neue Dinge tut oder sich selbst verändern zu muss, sieht sich häufig mit Versagensangst konfrontiert. Kaum jemand ist sich dessen vorher bewusst. Setzen die Ängste ein, wird das Ziel häufig nicht erreicht. Da die Angst dabei nicht immer erkannt wird, wird der Grund häufig woanders gesucht.

Angst (im Allgemeinen) tritt in sehr unterschiedlichen Gewändern auf.

Manchmal zeigt sie sich direkt und das Gefühl ist greifbar.

Viele Menschen versuchen ihm aus dem Weg zu gehen und versuchen es zu verdrängen. Oft ist es so gut unterdrückt, dass es sich dann als Folge daraus in Form von körperlichen Reaktionen äußert. Typische Symptome können häufige Kopfschmerzen, Schlafstörungen und Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich sein.

Weiterlesen