• Home
  • Anke Ferlemann

Anke Ferlemann

Hallo, ich bin Anke. Seit 2013 begleite ich Frauen auf ihrem Weg zu mehr Erfolg. Dieser Blog gibt dir die Möglichkeit, an meinem Wissen und meiner Erfahrung Teil zu haben. Wenn du mich besser kennen lernen möchtest, schau auf der "Über mich"-Seite vorbei.
Was dich als Frau stark macht Allgemein Persönliche Entwicklung

Was dich als Frau stark macht

Mit dem Einstieg in die Selbstständigkeit haben sich bei dir wahrscheinlich viele Dinge verändert. Einige geplant, andere aus der Situation heraus. Manches offensichtlich, anderes schleichend und unbemerkt.

Sich beruflich zu entwickeln führt auch immer zu einer persönlichen Entwicklung. Das kann manchmal sehr irritierend sein. Besonders, weil uns das häufig nicht bewusst ist.  Du stehst vor neuen Aufgaben und Herausforderungen.

Manchmal kommt dir der nächste notwendige Schritt vielleicht zu groß vor und du denkst, du schaffst das nicht. Du fühlst vielleicht auch Überforderung oder große Unsicherheit. Nie gekannte Ängste können dich ausbremsen. Und bei allem hast du das Gefühl, allein damit zu sein.

Wenn du dein berufliches Ziel erreichst, wirst du nicht mehr die sein, die gestartet ist. Alles was du auf dem Weg zum Ziel getan hast, hat dich  geformt. Deswegen ist es wichtig, dass du ein klares Selbstbild hast. Nur dann kannst du deine persönlichen Veränderungen gezielt beeinflussen und fördern.

In diesem ausführlichen Artikel greife ich etwas weiter in die Vergangenheit aus. Mit einem kleinen Einblick in die Entwicklungsgeschichte der Frau möchte ich dir aufzeigen, welch enormes Potential in uns allen liegt.

Außerdem wird es dir helfen zu verstehen, warum uns manche Dinge besonders schwer fallen. Das hilft dir dabei, diese Schwächen liebevoll anzunehmen und gleichzeitig deine Stärken zu forcieren.

Ein Veränderungsprozess macht nur dann Angst, wenn du das Gefühl hast, ihm ausgeliefert zu sein. Doch wenn du verstehst, was gerade vor sich geht, dann kannst du es in die Richtung lenken, in die du möchtest. Das macht dich stark und du kannst die werden, die du sein willst!

Weiterlesen
Mehr Erfolg durch persönliche Entwicklung Berufliche Entwicklung Persönliche Entwicklung

Erfolgreich selbstständig durch persönliche Entwicklung

Als du dich selbstständig gemacht hast, hattest du sicher eine Vision davon, wie du mit deinem Herzensbusiness Menschen hilfst, reich wirst oder dich selbst verwirklichst. Du hattest vielleicht ein Bild davon, wie dein Leben dann idealer Weise aussehen würde. Aber dir war nicht bewusst, welche Entwicklung du selbst dabei durchlaufen würdest.

Weiterlesen
Persönliche Entwicklung

So lässt du dich nicht mehr verunsichern

Bist du selbstbewusst?

Immer?

Oder gibt es Situationen, in denen du dich klein machst?

In denen du denkst: Oh nein, nur das nicht!

Und anschließend fragst du dich: „Was war denn da mit mir los? Warum habe ich nicht…?“

Das wankelmütige Selbstbewusstsein

Es ist nicht statisch. Um zu verstehen, warum es sich wie ein Chamäleon anpasst, musst du wissen, auf welcher Grundlage es sich entwickelt.

Weiterlesen
So löst du deine Geldprobleme Allgemein

warum du noch nicht reich bist

Eigentlich ist es doch ganz einfach, Wohlstand aufzubauen, oder?

Du sorgst dafür, dass du gute (=viele) Einnahmen hast. Von einem Teil des Geldes lebst du und einen anderen Teil sparst du. Und irgendwann wird der gesparte Anteil so groß, dass du ihn nutzen kannst, um damit weiteres Einkommen zu generieren, zum Beispiel durch Kauf und Vermietung von Immobilien.

Doch warum tun so wenig Menschen das?

Die Antwort Nummer 1 ist: Ich verdiene zu wenig. Davon kann ich nicht noch sparen.

Antwort Nummer 2 ist: Ich verdiene gut, aber irgendwie ist das Geld immer weg bevor der Monat rum ist.

Ich sage: Beide könnten wohlhabend sein, wenn sie es wirklich wollten!

Weiterlesen
Strategie für Ziele Berufliche Entwicklung Persönliche Entwicklung

Was dich davon abhält, deine Ziele zu erreichen

Es ist echt zum Mäuse melken! Manchmal bin ich ganz baff, dass Menschen sich weigern, ihre Ziele festzuschreiben. Nicht bewusst, es ist eher eine intuitive Vermeidungsstrategie. Spreche ich sie darauf an, eiern sie herum. Dabei vermeiden sie vor allem eines: zu sagen, was genau sie bis wann erledigt haben werden. Dann hab ich mich gefragt, warum das so ist.

Wir vermeiden, womit wir schlechte Erfahrungen gemacht haben

Werden Ziele häufig nicht erreicht, empfinden wir das als versagen. In unserer (deutschen) Gesellschaft ist das etwas fürchterliches, Fehler zu machen oder etwas nicht zu schaffen. (Die Angst, sein Ziel (nicht) zu erreichen) Also wollen wir, dass niemand es mitbekommt, wenn wir ein Ziel nicht erreichen. Entweder setzten wir uns vorsichtshalber keines („Das schaff ich sowieso nicht“) oder wir sagen es keinem. Gleichzeitig nagt es aber auch an unserem Selbstbewusstsein, dem wir auf diese Weise immer wieder zuflüstern „Ich bin nicht gut genug“.

Weiterlesen
Allgemein Persönliche Entwicklung

Wie du kriegst, was du willst

Irgendwann hat mal jemand zu mir gesagt: „Du kriegst immer was du willst“. Ich war entsetzt! Dieser Satz löste die Assoziation in mir aus von einer Person, die ihren Willen durchsetzt. Doch so hatte meine Freundin das gar nicht gemeint. Sie wollte einfach wissen, wie ich das mache.

Tatsächlich hatte ich mir darüber noch nie Gedanken gemacht. Also haben wir einfach mal verglichen, was jede von uns tut, um zu bekommen, was sie will. Ein Unterschied wurde schnell offensichtlich:

Weiterlesen
Stress Berufliche Entwicklung Persönliche Entwicklung

5 Tatsachen, die du unbedingt über Stress wissen musst

Stress ist ein Thema, das polarisiert.

Viele Menschen fühlen sich durch Stress in ihrem Leben beeinträchtigt. Aber es gibt auch diejenigen, denen er das Gefühl verleit, wichtig zu sein.

Die meisten Menschen glauben, wenn sie so viel Arbeit haben, dass sie sich richtig gestresst fühlen, dann sind sie (bald) erfolgreich. Und dass Erfolg ohne diese Belastung nicht möglich ist. Andere wissen, dass es sie, wenn sie dauernd unter Strom stehen, vom Erfolg abhalten kann.

Bevor ich die Ausbildung zur Entspannungspädagogin gemacht habe, habe ich mir über Stress keine Gedanken gemacht. Ich hatte ihn entweder, oder, wenn ich Glück hatte, hatte ich ihn eben auch nicht.

Erst in meiner Ausbildung ist mir bewusst geworden, wie vielschichtig diese Thema ist und auch wie individuell die Reaktionen darauf ausfallen. Das ganze Ausmaß habe ich da aber noch nicht erfasst. Als ich anfing, Stressmanagement und Erhaltung der eigenen Gesundheit zu unterrichten ist mir jedoch klar geworden, dass es hier keine allgemeingültigen Lösungen gibt. Gleichzeitig haben sich 5 Glaubenssätze heraus kristallisiert, die sehr verbreitet sind und die dir wirklich schaden können. Diese 5 nehmen wir hier jetzt mal unter die Lupe.

Weiterlesen
Berufliche Entwicklung Persönliche Entwicklung

Welcher Geldtyp bist du?

Und wie beeinflusst das dein Business?

Egal ob privat oder beruflich: welcher Geldtyp du bist bestimmt darüber, wie viel Geld du hast.

Wir gehen immer automatisch davon aus, dass, wenn wir viel verdienen, wir auch automatisch viel haben.

Und, dass wenn wir nicht genug haben, wir einfach mehr verdienen müssen.

Doch so einfach ist das leider nicht!

Es gibt Menschen, die mehrere zehntausend Euro pro Monat verdienen und chronisch blank sind. Andere wiederum verdienen weniger als der Durchschnitt und schaffen es, noch davon zu sparen. Es ist also offensichtlich nicht nur eine Frage des Einkommens, wie viel man hat und was für einen Lebensstil man pflegt.

Weiterlesen
Berufliche Entwicklung Persönliche Entwicklung

Das stärkste Hindernis für Frauen, viel Geld zu verdienen

Geht es dir auch so, dass du das, womit du dich selbstständig gemacht hast, leidenschaftlich gern tust? Und hast du dabei auch ein Problem damit, deine Arbeit auf der anderen Seite zu verkaufen?

Nein, ich mein damit nicht, dass du dich nicht von ihr trennen kannst *frechgrins*.

Ich meine das Problem, für deine Arbeit einen Preis festzulegen.

Oder auch den Schritt danach: deinen Preis klar zu benennen und durchzusetzen.

Viele Frauen verkaufen ihre Arbeit unter Wert

Weiterlesen
Persönliche Entwicklung

Hast du die richtige Haltung?

Haltung ist wichtig. Auch wenn da heute nicht mehr so drauf geachtet wird wie früher.

Und, nein, ich rede hier nicht ausschließlich von der Körperhaltung!

Deine innere Haltung und dein Körperhaltung beeinflussen sich gegenseitig. Und somit haben beide Einfluss auf deinen Erfolg!

Diese Haltung brauchst du

Wenn du dir erfolgreiche Menschen anschaust, dann haben sie meist eine sehr aufrechte Körperhaltung. Dadurch wirken sie groß und bauen Körperspannung auf. Durch diese Körperspannung wirken sie energiereich und selbstbewusst. Und das sind sie meist auch. Sie haben schon Ziele erreicht, sind auf ihrem Weg bestätigt worden, haben Selbstbewusstsein und strahlen das aus. Auch ihr Denken, also ihre innere Haltung, entspricht ihrer äußeren Haltung.

Wofür diese Haltung wichtig ist

Weiterlesen